Zu Favoriten hinzufügen

Renovierte Mühle mit wunderschönem Blick in Inca

Haus, Kauf | Spanien, Mallorca, Inselmitte, Inca

Property Price

750.000 EUR

Preis

Property Rooms

7

Zimmer

Property Bedrooms

3

Schlafzimmer

Property Bathrooms

2

Badezimmer

Property Living area

266 m2

Wohnfläche

Property Plot surface

573 m2

Grundstück

E&V ID W-02OBYW


Weitere Informationen anfordern

Anbieter kontaktieren

Anbieter kontaktieren

Weitere Informationen anfordern

Informationen anfordern


Ausstattung und besonderheiten dieses hauses

Typ: HausRegion: InselmitteBaujahr: 1992Gesamtfläche: 266 m2Terrasse: 1Zimmer: 7Schlafzimmer: 3Badezimmer: 2Wohnfläche: 266 m2Grundstück: 573 m2EinbaukücheSchwimmbadGäste WCHeizung: ZentralheizungBefeuerungsart: ÖlheizungBodenbelag: Fliesen

Dieses individuelle Anwesen liegt am Ortsrand von Inca und beeindruckt mit einem wundervollen Blick in das Tal und auf das Tramuntanagebirge. Die alte Mühle wurde vor mehreren Jahren vollständig restauriert und befindet sich in gutem Zustand. Auf der ersten Etage befindet sich der Wohn-und Essbereich, der durch einige Stufen getrennt wurde, die Küche mit Blick ins Grüne und ein Waschraum, der auch als weiteres Schlafzimmer genutzt werden könnte. Zusätzlich gibt es noch ein Gäste-WC auf dieser Ebene. In der oberen Etage befinden sich drei Schlafzimmer und zwei Bäder; ein Bad davon en Suite. Von dieser Etage aus gelangt man direkt in die alte Mühle, wo sich ein kleines Studio befindet. Weitere Ausstattungsmerkmale: Öl-Zentralheizung, Klimaanlage in den Schlafzimmern, Stadtwasser und Stadtstrom.


Kontaktieren sie ihren persönlichen berater

Santa María

Carrer Marquès de la Fontsanta 45a | 07320 Santa Maria | Spain

Phone +34-971-62 16 29

E-mail santamaria@engelvoelkers.com


Inca: Lage und umfeld dieser immobilie

Inca ist bekannt als das Herz von Mallorca, da es sich praktisch mitten im Zentrum der Insel sowie zwischen Palma und Pollensa befindet. Es ist eine der größten Städte auf Mallorca und hat mehr als 30.000 Einwohner. Der Ort ist außerdem bekannt als Hauptstadt des Leders. Hier sind die Schuhfabrik von Antonio Fluxa sowie die weltberühmte Camper-Fabrik ansässig. Die Stadt bietet ein breites kulinarisches Angebot sowie eine Vielzahl an Bars, Supermärkten, ein Sportzentrum und alle möglichen, für das alltägliche Leben notwendigen Dienstleistungen. Neben der berühmten Quely-Fabrik ist auch ein Bahnhof zu finden. Der jeden Donnerstag im Herzen Incas stattfindende Wochenmarkt erfreut sich eines großen Besucherandrangs. Jährlich wird der Dijous Bo gefeiert, eine der wichtigsten Messen von ganz Mallorca. Im Stadtkern findet man die berühmten "Cellers", typische Restaurants mit mallorquinischer Küche. Zudem befinden sich hier mehrere sowohl städtische als auch ländliche Hotels, darunter das "Casa Del Virrey". Inca ist ca. 30 Minuten vom Zentrum Palmas, den nächstgelegenen Stränden sowie von Alcúdia, Pollensa, Formentor, Can Picafort und dem Flughafen entfernt.


Energieinformationen

Baujahr 1992 · Energieverbrauchskennwert 214.5 kWh/(m2*a) · CO2-Emission 57.8 kg/m2 · CO2 Emissionsklasse E · Befeuerungsart OEl · Energieeffizienzklasse E


Diese immobilien könnten sie ebenfalls interessieren

Haus Mallorca Inselmitte - Inca Haus: Mallorca


Courtagepassus

Lieferung nach Vereinbarung

Grundsätzlich empfiehlt Engel & Völkers die baurechtliche Situation durch einen Fachanwalt prüfen zu lassen. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die Engel & Völkers von Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Engel & Völkers übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Lieferung nach Vereinbarung. Die beim Kauf anfallenden Steuern, die Notar- und die Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Die Maklercourtage geht laut Verkaufsauftrag zu Lasten des Verkäufers.


Folgen Sie uns auf Social Media

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zweck der digitalen Analyse, zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung und zur Personalisierung der Werbung. Sie können unsere Cookie-Richtlinien hier einsehen